Bike&Hike - Martins Zaubertheater

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Bike&Hike

Infos/Kontakt > Bergtouren


17. September 2014:
Strindenalm (1685m) im Tannheimer Tal

Bike & Hike 

Start am Grenzübergang Fallmühle/Pfronten


Daten in der Übersicht

Startzeit

8.30 Uhr 

Kurzbeschreibung

Mit PKW ins Vilstal bei Pfronten. Parken (geb.frei) am Parkplatz alter Grenzübergang Fallmühle.

Mit dem Fahhrad durch's Engetal nach Grän im Tannheimer Tal.

Nach dem Hotel "....liebes Rot Flüh" rechts bis Forstweg Ende.

Über Fußweg vorbei an Edenbachalpe bis Strindenalm.

Einkehr OK.

Rückweg Fußweg identisch, Fahrradstrecke mit Variation.


Details siehe Karte.

Startpunkt

Parkplatz Alter Grenzübergang Fallmühle (1010 m)

Zielpunkt

Strindenalpe (1985 m)

Gesamtdauer

3,75 Stunden

Reine Wanderzeit

3,25 Stunden

 

Höhenmeter kumulativ

880 hm

Erreichte Höhe

1985 m

Strecke

23 km

Energieverbrauch

2300 Kcal

Schwierigkeit

Leicht

Wetter

Sonne, 15°C

Bewertung

7 Punkte (von max. 10 Punkten)



Die Karte:  
 Bike/Wanderstrecke -
 Rot und das Höhenprofil.


Die Fotos (nicht so viele dieses Mal).


Der Fußweg ab dem Haldensee.

Enzian.

Nein, daraus macht man NICHT den Schnaps.

Die letzten Meter vor der Strindenalm.


Fazit:

  • Mit 23 km doch ein recht langer Weg. Die Bikestrecke zieht sich.

  • Unter der Woche recht ruhige Sache.
  • Unschwierig.





 
Copyright 2016. All rights reserved.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü