FAQs - Martins Zaubertheater

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

FAQs

Infos/Kontakt
Ab 2018 Auftritte nur noch in KiTas o.ä. im Bereich Allgäu-Oberbayern und für Stammkunden. Näheres


Häufig gestellte - wichtige - Fragen (FAQs)

…und die Antworten dazu   !





Wie geht das mit buchen, reservieren…?

Als erstes informieren Sie sich über mich - was Sie hier ja schon machen.
Sie können auch jemanden fragen, der mich schon mal gesehen hat (Referenzen). Die Adressen gibt's auch auf Nachfrage.

Dann sollten Sie sich gut überlegen, was Sie haben möchten, wann der Auftritt sein sollte, ob es einen Ausweichtermin oder eine Alternative gibt, wie lange es gehen soll, wo der Auftritt ist (Ort, Strasse, Raum). Auch wie lange der oder die Auftritte sein sollen ist wichtig. Der vorhandene Etat spielt auch eine Rolle.

Schauen Sie ggf. auch, ob ähnliche Veranstaltungen am selben Tag in der Nähe sind. Nachfragen beim Verkehrsamt, Kulturbüro, Zeitung. Ist an diesem Tag vielleicht ein WM-Endspiel oder ähnliches? Sind Ferien? usw.

Dann :

  • einfach anrufen und mit mir plaudern unter Deutschland 08363 - 5915 (AB, falls abwesend, rufe zurück).

  • wenn's eilt:  0172-8243455. Auch WhatsApp.

  • oder E-Mail an  info@martins-zaubertheater.de oder zaubern@online.de mit allen o.g. Daten.

  • Oder Sie können auch eine Buchung über meine Agentur, dem Künstlerdienst Stuttgart, Frau Helga Maier-Ehrle Tel 0711.9412415 machen. Die Preise sind identisch.


Tipp: Der Haupt-Buchungsmonat ist der November. Dort werden von den professionellen Event-Veranstaltern die Termine für das kommende Jahr fixiert. Das ist branchenüblich. Danach sind über 50% der Samstage belegt. Der Rest wird dann unter dem Jahr noch vergeben.

Wir können dann:

  • den Termin fest machen, wenn er frei ist. Ich brauche dazu alle o.g. Angaben. Sie bekommen dann schriftlich per Post oder Mail eine Bestätigung oder einen Vertrag und ggf. Plakate und weitere Werbemittel.

  • oder eine Option eintragen, das heißt: Ich trage den Termin unverbindlich mit "Bleistift" für einen bestimmten Zeitraum ein (meist 2 Wochen) Sollte in der Zeit jemand anderes nach dem gleichen Termin fragen, rufe ich an und muss wissen, ob "ja" oder "nein".

  • oder ich mache Ihnen ein schriftliches Angebot nach Ihren Angaben.


Die Bestätigung lesen Sie bitte sorgfältig durch, melden sich bei Unstimmigkeiten sofort. Die Plakate ein bis 2 Wochen vorher aufhängen, evtl. die Presse informieren (natürlich nicht bei Kindergeburtstag oder so…)
Dann sollten wir vier bis sieben Tage vorher nochmals telefonieren, ob sich irgendwas geändert hat. Nicht, weil ich Termine vergesse, aber es hat sich erwiesen, dass es gut ist...
Sie bereiten den Auftrittsort wie besprochen vor.
Ich komme und wir werden eine reibungslose, erfolgreiche Veranstaltung haben.

Gibt's Martin auch für Privatveranstaltungen …?


Unter bestimmten Voraussetzungen gerne!

Bei Kindergeburtstagen
gilt:

  •    Mein "Zauberkasten" wiegt 75 Kg. Sollten Treppen zum Auftrittszimmer sein, brauche ich einen Helfer.

  •    Ein Parkplatz in unmittelbarer Nähe zum Haus und eine Steckdose im Zimmer des Auftrittes sind notwendig.

  •    Der freie Platz zum Zaubern sollte mind. 1,5 m in der Tiefe und 2,5 m in der Breite haben. Andere Maße müssen abgesprochen werden.

  •    Die Zuschauer sitzen bitte vor mir, nicht wie im Zirkus im Kreis oder Teilkreis.

  •    Die Kinder müssen mind. 4 Jahre (bei Zauberclown 3 J.) oder älter sein. Ab ca. 12 Jahre passt das Kinderprogramm nicht mehr. Je mehr Kinder umso besser.

  •    Ein Zauberer zum Kindergeburtstag für Kinder im Kindergartenalter ist sinnvoll, wenn die Kinder einen Regelkindergarten besuchen.


Für Hochzeiten
gilt:
   Am besten ist ein leerer Extraraum/Tagungsraum in der Nähe des Saales - das hat jedes größere Hotel.

Für Erwachsenenfeiern
gilt:
   Wird zurzeit nicht angeboten! Hab ich keine Lust dazu. Geht nie pünktlich los. Mag keine Betrunkenen mehr. Leider.


Können wir am Preis noch etwas machen?


Nein!


Kann für ein Produkt oder für eine Firma etc. geworben werden?  


Grundsätzlich Jein. Bei Kindern halte ich es für unangebracht. Am besten gefällt dem Publikum die Show, wie sie ist und erzielt somit den besten Werbeeffekt. In lustiger Weise flechte ich aber den Namen meines Auftraggebers und dessen Produkte/Dienstleistungen gerne in den Vortrag mit ein. Für einige Branchen halte ich spezielle Kunststücke bereit.


Was muss ich als Veranstalter wissen, bereithalten …?

Wichtig sind folgende Punkte:

1.   Je nach Show müssen zwischen 70 kg und 250 kg Ausrüstung ausgeladen und aufgebaut werden. Deshalb ist es wichtig, dass ich so nah wie möglich an den Auftrittsort fahren kann. Ein Parkplatz sollte reserviert sein für PKW und Anhänger´.
2.   Die Bühne/Auftrittsfläche sollte bei den großen Auftritten dem Plan "Bühnenmaße" entsprechen. Wichtig hierbei ist mind. eine gut abgesicherte Steckdose 230V.
3.   Während des Aufbaus können aus verständlichen Gründen keine Zuschauer unmittelbar anwesend sein. Im Zelt etc. sollte gerade niemand auf die Bühne müssen. Bedenken Sie auch überschneidende Auf- und Abbauzeiten bei mehreren Künstlern oder Bands.
4.   Ton- und Bildmitschnitte können nur nach Absprache erfolgen.
5.   Bei Auftritten im Freien kann es bei Wind, Regen, Schnee etc. zum Abbruch der Show kommen.
6.   Während der Vorstellungen sollten die Nebengeräusche (Ausschank, Musikbeschallung, Karussell usw.)  möglichst gering gehalten werden.
7.   Für die Bestuhlung/Sitzgelegenheit ist der Veranstalter verantwortlich. Ich kann nach Absprache Teppiche etc. mitbringen. Siehe Ausrüstung.
8.   Eine Flasche Wasser und/oder eine Tasse Kaffee   tut meiner Stimme und meiner Stimmung gut…
9.   Je nach Event-Art und Größe der Veranstaltung, Alter des Publikums ist die Anwesenheit einer örtlichen"Aufsicht" wichtig.



Wo tritt Martins Zaubertheater auf …?


Wir treten auf:

  im
Freien
   im Saal
   im Kindergarten
   in der Schule
   im Krankenhaus
   im Zelt
   im Zoo
  in der Burg
   im Ferienprogramm
   im Campingplatz
   in der Kurklinik
   in Banken und Sparkassen
   zum Jubiläum
   zum Geburtstag
   zum Tag der offenen Türe
   zur Präsentation
   zur Hausmesse
   zum Ritterfest
   zum Kinderfest, Kinderparty
   beim Kinderfasching
   zum Straßenfest
   zum Stadtfest
   zum Mittelalter Markt
   zur Eröffnung
   zur Einweihung
   zu Silvester
   zum Advent
   zu Weihnachten
   zum Event / Incentive
   zur Vereinsfeier
   zur Ausstellung
  und vieles, vieles mehr - ich lass mich überraschen…


e-Mail: info@martins-zaubertheater.de






 
Copyright 2016. All rights reserved.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü