Gipfeltour - Martins Zaubertheater

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Gipfeltour

Infos/Kontakt > Bergtouren


23. März 2013:
Wanderung auf den Edelsberg (1630 m)



Frühlingswanderung auf den Gipfel zum Konditionsaufbau nach längerer Pause.
Tour in Begleitung meines Sohnes (17 J.)
Aufstieg in direkter Falllinie vom Gipfel (Direttissima).
Bilder von Korbinian.



Daten in der Übersicht

Startzeit

Nachmittags, Start 13.10 Uhr

Kurzbeschreibung

Mit PKW vom Haus in Pfronten-Ried zum Parkplatz Gundhütte im Vilstal.
Ohne Schneeschuhe driekten Weg über Gundhütte zum Gipfel.
Teilweise aper, in Senken noch hö
herer Schnee und Schneewächten.

Zeiten:
Rauf in 1 Std. 30 Minuten.
Rast 10 Minuten.
Runter in 55 Minuten.

Startpunkt

Parkplatz Gundhütte im Vilstal

Zielpunkt

Edelsberg Gipfel

Gesamtdauer

2 Stunden 40 Minuten

Wanderzeit

2,5 Stunden

 

Höhenmeter kumulativ

760 hm

Zielhöhe

1630 m

Strecke

7,5 km

Energieverbrauch

2215 Kcal

Schwierigkeit

Leicht

Wetter

Bewölkt und etwas Sonne, 0 °C

Bewertung

6,5 Punkte (von max. 10 Punkten)


Die Karten von Google Maps:    Rot - Wanderstrecke    Schwarz - Auto/Parken

Fotos

Den üblichen Weg mit östlicher Waldvariante an der Gundhütte (geschlossen) vorbei.

Am Himmel ein Wechselspiel zwischen Sonne und Wolken.

Am Boden ein Wechselspiel zwischen Schnee und Wiese.

Insgesamt eine trübe Fernsicht.

Sie haben das Ziel erreicht!

 
Copyright 2016. All rights reserved.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü