Mountainbiketour - Martins Zaubertheater

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Mountainbiketour

Infos/Kontakt > Bergtouren


06. Mai 2013:
Mountainbiketour am Edelsberg



Wiederholung der Tour vom 26.04.2013
Wieder mit Hindernissen - und neuer Variante.


Daten in der Übersicht

Startzeit

Am Morgen

Kurzbeschreibung

Von Pfronten-Ried nach Röfleuten. Asphaltstraße zur Gundhütte. Forstweg weiter Richtung Edelsberg/Dinserhütte.
An Abzweigung nach Steilstück oben
links Forstweg nach Jungholz. Vor Wintergatter Abzweug rechts nach Jungholz/Stubentalalpe. Bei Asphaltstrasse links und nach wenigen metern wieder links zurück auf den Feldweg nach Deutschland. Bei Scheidbachalm links zurück durchs Vilstal.

Startpunkt

Pfronten-Ried (860 m)

Zielpunkt

Startpunkt

Gesamtdauer

1 Stunde 30 Minuten

Dauer Wanderung

--

 

Höhenmeter kumulativ

570 m

Max. Höhe

1350 m

Strecke

21 km

Energieverbrauch

1380 Kcal

Schwierigkeit

keine

Wetter

Sonnig, 12°C

Bewertung

5,5 Punkte (von max. 10 Punkten)



Die Karten      
Türkis - Fahrradstrecke   
und das Höhenprofil

Download der GPS Daten über www.gps-tour.info möglich



Fotos  

Der Start in Pfronten-Röfleuten

Der Blick ins Tal lohnt schon nach wenigen Höhenmetern.

Kräftige Farben und eine angenehme Temperatur machen das Fahren zur Freude.

Ab ca. 1100 Metern gibt es Schotter pur.

Der Weg führt am Berghang entlang. rechts der Wald und links der Blick ins offenen Tal.

Doch der Himmel macht plötzlich zu. Aber es ist ja nur eine kurze Tour.

Die Situation wie vor einer Woche:Das Wildschutzgebiet ist dicht.
Dieses Mal aber unerwartet. Laut Karten und Plan müsste es befahrbar sein.

Die Umleitung entpuppt sich als landschaftlicher Gewinn.
Eine schöne Trail Strecke über engen Pfad und einer Holzbrücke.

Nach der letzten Schußfahrt mit bis zu 55 km/h ist man dann wieder auf der Teerstrasse im Vilstal.

Und ganz nette Umleitung-Schilder.


Download Details PDF Trainingsdaten

(Daten der Tour vom 26.4.13)
GPS (.gpx) Daten auf Anfrage per Mail

 
Copyright 2016. All rights reserved.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü